Datenschutz

Einführung

In diesen Datenschutzbestimmungen stellt das Unternehmen "DO-IT-Service GmbH" seine Vorgehensweise bezüglich der von Benutzern erfassten Daten, die auf unsere Webseite unter "http://do-it-service.de/" zugreifen oder uns auf andere Weise personenbezogene Daten bereitstellen (gemeinsam: „Benutzer“), dar.

Zuständige Behörde im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Bayrisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA).

Benutzerrecht

Sie haben folgende Rechte:

Beachten Sie jedoch, dass diese Rechte nicht uneingeschränkt gelten, sondern unseren eigenen rechtmäßigen Interessen sowie behördlichen Vorschriften unterliegen.

Wenn Sie eines der hier aufgeführten Rechte in Anspruch nehmen möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter:

DO-IT-Service GmbH
Dr. Dirk Ortloff
Oskar-Schindler-Str. 58
86157 Augsburg
Telefon: +49 / 821 / 570 891 59
E-Mail: info@do-it-service.de

Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Bereitstellung unserer Services, die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen sowie die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Richtlinien erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen richten sich nach der Art der erfassten Daten und dem Zweck, für den diese Daten erfasst wurden, wobei sowohl die fallspezifischen Gegebenheiten als auch die Notwendigkeit berücksichtigt werden, veraltete, nicht genutzte Informationen baldmöglichst zu löschen. Datensätze mit personenbezogenen Daten von Kunden, Dokumente über die Kontoeinrichtung, Mitteilungen und andere Daten speichern wir gemäß geltender Gesetze und Vorschriften.

Wir können jederzeit und in unserem alleinigen Ermessen unvollständige oder unrichtige Daten korrigieren, vervollständigen oder entfernen.

Grundlage für die Datenerfassung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (d. h. jegliche Daten, die mit vertretbaren Mitteln eine Identifizierung Ihrer Person zulassen; „personenbezogene Daten“) ist erforderlich, um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen und damit wir Ihnen unsere Services bereitstellen, unser legitimes Interesse schützen sowie rechtlichen und finanziellen Regulierungsverpflichtungen, denen wir unterworfen sind, nachkommen können.

Aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs.1 a DSGVO)

Wenn Sie gegenüber uns die freiwillige Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Übermittlung von bestimmten personenbezogenen Daten erklärt haben, dann bildet diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten.

In den folgenden Fällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung:

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erfassung, Speicherung, Verwendung, Offenlegung und sonstigen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben zu.

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Welche Daten werden erfasst?

Wir erfassen zwei Arten von Daten und Informationen von Benutzern.

Zur ersten Kategorie gehören nicht identifizierende und nicht identifizierbare Benutzerdaten, die durch die Nutzung der Webseite bereitgestellt oder erfasst werden („Nicht personenbezogene Daten”). Wir kennen die Identität des Benutzers nicht, von dem nicht personenbezogene Daten erfasst wurden. Zu den nicht personenbezogenen Daten, die erfasst werden können, gehören aggregierte Nutzungsdaten und technische Daten, die von Ihrem Gerät übermittelt werden, einschließlich bestimmter Informationen bezüglich Software und Hardware (z. B. auf dem Gerät verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem, Spracheinstellung, Zugriffszeit usw.). Anhand dieser Daten verbessern wir die Funktionalität unserer Webseite. Wir können auch Daten über Ihre Aktivität auf der Webseite erfassen (z. B. aufgerufene Seiten, Surfverhalten, Klicks, Aktionen usw.).

Zur zweiten Kategorie gehören personenbezogene Daten , also Daten, die eine Einzelperson identifizieren oder durch angemessene Maßnahmen identifizieren können. Zu solchen Daten gehören:

Wie erhalten wir Daten über Sie?

Wir beziehen Ihre personenbezogenen Daten aus verschiedenen Quellen:

Wie werden die Daten genutzt? An wen werden die Daten weitergegeben?

Wir geben Benutzerdaten nicht an Dritte weiter, außer wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben.

Wir verwenden Daten für folgende Zwecke:

Neben den verschiedenen, oben aufgeführten Verwendungszwecken können wir personenbezogene Daten auch an unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Softwarelieferanten und Subunternehmer weitergeben.

Zusätzlich zu den in diesen Datenschutzbestimmungen aufgeführten Zwecken können wir personenbezogene Daten aus folgenden Gründen an unsere vertrauenswürdigen externen Anbieter weiterleiten, die ihren Sitz in unterschiedlichen Rechtsprechungen auf der ganzen Welt haben:

Wir können Daten auch offenlegen, wenn wir im guten Glauben sind, dies ist hilfreich oder angemessen, um: (i) geltenden Gesetzen, Vorschriften, Gerichtsverfahren oder behördlichen Anfragen zu entsprechen; (ii) unsere Richtlinien (einschließlich unserer Vereinbarung) durchzusetzen und ggf. diesbezügliche mögliche Verletzungen zu untersuchen; (iii) illegale Aktivitäten oder anderes Fehlverhalten, Betrugsverdacht oder Sicherheitsprobleme zu untersuchen, zu erkennen, zu verhindern oder Maßnahmen dagegen zu ergreifen; (iv) eigene Rechtsansprüche geltend zu machen oder durchzusetzen bzw. uns gegen die Ansprüche anderer zu verteidigen; (v) die Rechte, das Eigentum oder unsere Sicherheit, die Sicherheit unserer Benutzer, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit von Dritten zu schützen; oder um (vi) mit Strafverfolgungsbehörden zusammenzuarbeiten und/oder geistiges Eigentum oder andere Rechtsansprüche zu schützen.

Social Plugins

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere Internetseite bietet Ihnen als zusätzlichen Service sogenannte Social-Buttons, die eine Interaktion mit sozialen Diensten ermöglichen. Um eine unerwünschte Übertragung Ihrer Nutzungsdaten (z.B. Adresse der aktuell besuchten Seite) an diese Dienste zu verhindern, aktivieren Sie erst mit einem Klick auf den Link diese Dienste (Social-Media-Buttons "Shariff"). Auf der Diensteseite können diese genannten sozialen Netzwerke Nutzungs- und u.U. Nutzerdaten erheben. Inwiefern diese Daten erhoben und ausgewertet werden, kann von uns nicht beeinflusst werden. Informationen zum Datenschutz der jeweiligen sozialen Netzwerke finden Sie auf den Seiten der Anbieter.

Daher informieren wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:

Erst beim Aufruf der Links stellt ihr Browser u.U. eine direkte Verbindung mit den Servern der genannten Dienste her. Hierdurch wird die Information, d ass Sie unsere Website besucht haben indirekt (Referer), an diese Dienste weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website bereits mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto bei dem Dienst eingeloggt sind, können Sie in der Regel nach anklicken der Social-Buttons das Dokument "Teilen" ( sog. "Sharing") oder einen Kommentar hinterlassen etc. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung nicht wünschen, raten wir vom Anklicken der Social-Buttons ab.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die sozialen Dienste, sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen dieser Dienste (siehe auch: Social-Media-Buttons "Shariff").

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wir speichern keine Daten von Ihnen. Sobald Sie selber auf die Social-Buttons klicken, gehen wir von einer Einwilligung ihrerseits aus nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Local Storage

Damit unsere Webseite einwandfrei funktioniert verwendet diese die sogenannte Local Storage Technik (auch „Lokale Daten“ und „Lokaler Speicher“ genannt). Dabei werden Daten lokal im Cache Ihres Browsers gespeichert, die auch nach dem Schließen des Browser-Fensters oder dem Beenden des Programms – soweit sie den Cache nicht löschen - weiterhin bestehen und ausgelesen werden können. 

Local Storage ermöglicht es, dass Ihre Einstellungen bei der Nutzung der Webseite auf Ihrem Rechner gespeichert und entsprechend wiederverwendet werden können. Dabei werden folgende Informationen von der Webseite als lokale Daten hinterlegt:  

Auf die im Local Storage gespeicherten Daten können Dritte nicht zugreifen. Sie werden an Dritte nicht weitergegeben und auch nicht zu Werbezwecken verwendet.

Wir verwenden diese Techniken im berechtigten Interesse um ihnen ein attraktives voll funktionsfähiges Angebot machen zu können auf Basis von Artikel 6 Abs 1 lit. f DSGVO.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Online-Angebote Local-Storage-Funktionen einsetzen, dann können Sie das in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browsers plattformabhängig im Betriebssystem der jeweiligen App steuern. 

Local-Storage-Inhalte verwalten Sie im Browser über die Einstellungen zur „Chronik“ bzw. zu „Lokalen Daten“, je nachdem welchen Browser Sie verwenden. Wir weisen darauf hin, dass es dann ggf. zu Funktionseinschränkungen kommen kann.

Verwendung von Skriptbibliotheken (Google Web Fonts)

Damit unsere Inhalte in jedem Browser korrekt und grafisch ansprechend dargestellt werden, verwenden wir für diese Webseite eine lokal gespeicherte Version der Skript-Bibliothek jQuery. Außerdem werden Schriftbibliotheken wie Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts) verwendet. Google Web Fonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, sodass sie nur einmal geladen werden müssen. Wenn Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff verweigert, werden die Inhalte in einer Standardschriftart dargestellt.

Beim Aufrufen von Skript- oder Schriftbibliotheken wir automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek hergestellt. Es besteht hierbei theoretisch die Möglichkeit für diesen Betreiber, Daten zu erfassen. Derzeit ist nicht bekannt, ob und zu welchem Zweck die Betreiber der entsprechenden Bibliotheken tatsächlich Daten erfassen. Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen des Betreibers der Google-Bibliothek: https://www.google.com/policies/privacy.

Erfassung von Daten durch Dritte

In dieser Richtlinie werden nur die Nutzung und Offenlegung von Daten, die wir von Ihnen erfassen, behandelt. Wenn Sie Daten auf anderen Webseiten veröffentlichen oder Dritten im Internet offenlegen, gelten möglicherweise andere Bestimmungen. Lesen Sie sich daher die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen immer sorgfältig durch, wenn Sie Daten offenlegen.

Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich nicht auf Geschäftspraktiken von Unternehmen, die sich nicht in unserem Besitz befinden bzw. nicht unter unserer Kontrolle stehen, oder auf andere Personen als unsere Angestellten und Mitarbeiter, einschließlich Dritter, denen wir diese Daten wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben offenlegen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir setzen die Sicherheitsmaßnahmen auf der Webseite mit großer Sorgfalt um und schützen Ihre Daten. Wir verwenden in der Branche übliche Verfahren und Richtlinien, um den Schutz der erfassten und gespeicherten Daten sicherzustellen, und verhindern die unbefugte Verwendung solcher Daten. Wir verlangen außerdem von Dritten, dass sie sich gemäß diesen Datenschutzbestimmungen an ähnliche Sicherheitsanforderungen halten.. Obwohl wir angemessene Schritte für den Schutz von Daten unternehmen, können wir nicht verantwortlich gemacht werden für Handlungen von jenen, die sich unbefugten Zugang zu unserer Webseite verschafft haben oder diese missbräuchlich verwenden, und wir geben keine ausdrückliche noch stillschweigende Gewähr, dass wir einen solchen Zugriff verhindern können.

Übermittlung von Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

Beachten Sie, dass einige Empfänger ihren Sitz möglicherweise nicht im Europäischen Wirtschaftsraum haben. Ist dies der Fall, werden wir Ihre Daten nur in von der Europäischen Kommission genehmigte Länder mit angemessenem Datenschutzniveau übermitteln oder durch eine rechtliche Vereinbarung ein angemessenes Datenschutzniveau sicherstellen.

Marketing

Wir können Ihre personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer usw. selbst verwenden oder an einen externen Untervertragsnehmer weiterleiten, um Ihnen Werbematerialien bezüglich unserer Services bereitzustellen, die Sie möglicherweise interessieren.

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre. Daher erhalten Sie in diesen Marketingmaterialien stets die Möglichkeit, sich von weiteren Zusendungen abzumelden. Wenn Sie sich abmelden, wird Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer aus unseren Marketing-Verteilerlisten entfernt.

Beachten Sie, dass wir Ihnen auch nach einer Abmeldung vom Erhalt unserer Marketing-E-Mails weiterhin E-Mails mit wichtigen Informationen senden, die keine Abmeldeoption enthalten. Dazu gehören Wartungsmeldungen oder administrative Benachrichtigungen.

Unternehmenstransaktion

Wir können Daten im Fall einer Unternehmenstransaktion (z. B. beim Verkauf wesentlicher Unternehmensteile, bei einer Fusion, einer Konsolidierung oder einem Anlagenverkauf) weitergeben. Falls ein oben genannter Fall eintritt, übernimmt der Erwerber oder das entsprechende Unternehmen die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Rechte und Pflichten.

Minderjährige

Der Schutz der Daten von Kindern ist insbesondere im Online-Bereich sehr wichtig. Die Webseite ist nicht für Kinder konzipiert und richtet sich nicht an diese. Die Nutzung unserer Services durch Minderjährige ist nur mit der vorherigen Einwilligung oder Autorisierung von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten zulässig. Wir erfassen personenbezogene Daten von Minderjährigen nicht wissentlich. Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Kenntnis davon erlangt, dass sein oder ihr Kind uns personenbezogene Daten ohne deren Einwilligung bereitgestellt hat, kann er/sie sich unter info@do-it-service.de an uns wenden.

Aktualisierungen oder Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu prüfen. Sie finden das Datum der aktuellen Version unter „Zuletzt geändert am“. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Bekanntmachung solcher Änderungen auf unserer Webseite stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dar und gilt als Ihr Einverständnis der Bindung an die geänderten Bestimmungen.

So erreichen Sie uns

Wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen zur Webseite, zu den von uns über Sie erfassten Daten oder der Verwendung dieser Daten unter info@do-it-service.de an uns.

DO-IT-Service GmbH
Dr. Dirk Ortloff
Oskar-Schindler-Str. 58
86157 Augsburg
Telefon: +49 / 821 / 570 891 59
E-Mail: info@do-it-service.de

Zuletzt geändert am 18.04.2020

Data protection

Introduction

In this Privacy Policy, the company "DO-IT-Service GmbH" describes its policy regarding information collected from users who access our website at "http://do-it-service.de/" or otherwise provide us with personal information (collectively: "Users").

Competent authority in terms of the Basic Data Protection Regulation (DSGVO): Bavarian State Office for Data Protection Supervision (BayLDA).

User right

You have the following rights:

Please note, however, that these rights are not unconditional, but are subject to our own legitimate interests as well as governmental regulations.

If you wish to exercise any of the rights listed here or require further information, please contact our data protection officer at:

DO-IT-Service GmbH
Dr. Dirk Ortloff
Oskar-Schindler-Str. 58
86157 Augsburg
Telefon: +49 / 821 / 570 891 59
E-Mail: info@do-it-service.de

Storage

We retain your personal information for as long as necessary to provide our services, comply with legal obligations, resolve disputes and enforce our policies. Retention periods vary depending on the type of information collected and the purpose for which it was collected, taking into account both case-specific circumstances and the need to delete outdated, unused information as soon as possible. We store records of customer personal information, account setup documents, communications and other data in accordance with applicable laws and regulations.

We may at any time and in our sole discretion correct, complete or remove any incomplete or incorrect information.

Basis for data collection

The processing of your personal data (i.e., any data that can reasonably be used to identify you; "personal data") is necessary to fulfil our contractual obligations to you and to enable us to provide you with our services, to protect our legitimate interests and to comply with legal and financial regulatory obligations to which we are subject.

On the basis of a consent granted by you (Art. 6 para.1 a DSGVO)

If you have given us your voluntary consent to the collection, processing or transmission of certain personal data, then this consent forms the legal basis for the processing of this data.

In the following cases, we will process your personal data on the basis of your consent:

By using this website, you consent to the collection, storage, use, disclosure and other uses of your personal information as described in this Privacy Policy.

Please read this Privacy Policy carefully before making any decisions.

What data is collected?

We collect two types of data and information from users.

The first category includes non-identifying and non-identifiable user information provided or collected through use of the Site ("Non-Personal Information"). We do not know the identity of the user from whom non-personal information was collected. Non-Personal Information that may be collected includes aggregated usage and technical data provided by your device, including certain information regarding software and hardware (e.g., browser and operating system used on the device, language preference, access time, etc.). We use this information to improve the functionality of our website. We may also collect information about your activity on the website (e.g. pages viewed, surfing habits, clicks, actions, etc.).

The second category includes personal data, i.e. data that can identify an individual or that can be identified by reasonable measures. Such data includes:

How do we obtain information about you?

We obtain your personal data from various sources:

How is the data used? To whom will the data be disclosed?

We do not share user information with third parties except as described in this Privacy Policy.

We use data for the following purposes:

In addition to the various uses listed above, we may also share personal information with our subsidiaries, affiliates, software suppliers and subcontractors.

In addition to the purposes described in this Privacy Policy, we may share personal information with our trusted third party service providers located in different jurisdictions around the world for the following reasons:

We may also disclose information if we believe in good faith that this is helpful or appropriate to provide: (i) comply with any applicable law, regulation, legal process or governmental request; (ii) enforce our policies (including our Agreement) and investigate any potential violations thereof; (iii) investigate, detect, prevent, or take action regarding illegal activities or other misconduct, suspected fraud, or security issues; (iv) assert or enforce our own legal rights; or defend us against the claims of others; (v) protect the rights, property or safety of us, our users, your safety or the safety of others; or (vi) cooperate with law enforcement authorities and/or protect intellectual property or other legal claims.

Social plugins

Description and scope of data processing

As an additional service, our website offers you so-called social buttons, which allow you to interact with social services. To prevent an unwanted transfer of your usage data (e.g. address of the currently visited page) to these services, these services (social media buttons "Shariff") are only activated after clicking on the link. On the service page, these mentioned social networks may collect usage and possibly user data. To what extent these data are collected and evaluated cannot be influenced by us. Information on data protection of the respective social networks can be found on the pages of the providers.

Therefore we inform you according to our state of knowledge:

Only when you call up the links your browser may establish a direct connection with the servers of the services mentioned. This means that the information that you have visited our website is indirectly (referrer) forwarded to these services. If you are already logged in to the service with your personal user account while visiting our website, you can usually click on the social buttons and leave the document "Sharing" or a comment etc. If you do not wish such data transfer, we advise against clicking the social buttons.

For the purpose and scope of data collection by the social services, as well as the further processing and use of your data there, and your rights and settings options for protecting your privacy, please refer to the data protection notices of these services (see also: Social Media Buttons "Shariff").

Legal basis for data processing

We do not store any data about you. As soon as you click on the social buttons yourself, we assume that you have given your consent in accordance with Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO.

Local Storage

In order for our website to function properly, it uses the so-called local storage technology (also called "Local Data" and "Local Storage"). This means that data is stored locally in the cache of your browser, which continues to exist and can be read even after closing the browser window or exiting the program - as long as it does not clear the cache. 

Local Storage enables your settings to be stored on your computer when you use the website and can be reused accordingly. The following information from the website is stored as local data:  

Third parties cannot access the data stored in the Local Storage. They will not be passed on to third parties or used for advertising purposes. We use these techniques in the legitimate interest to be able to make you an attractive fully functional offer on the basis of Article 6 paragraph 1 letter f DSGVO.

If you do not want online offers to use local storage functions, you can control this in the settings of your respective browser, depending on the platform in the operating system of the respective app. 

You can manage local storage content in the browser via the settings for "Histroy" or "Local data", depending on which browser you use. Please note that this may result in functional restrictions.

Use of script libraries (Google Web Fonts)

To ensure that our content is displayed correctly and graphically appealing in any browser, we use a locally installed script library jquery. Furthmore font libraries such as Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts) are used for this website. Google Web Fonts are cached in your browser so they only need to be loaded once. If your browser does not support Google Web Fonts or denies access, content will be displayed in a default font.

When you access script or font libraries, we automatically connect to the library owner. There is a theoretical possibility that this operator may collect data. At present, it is not known whether and for what purpose the operators of the respective libraries actually collect data. You can find the privacy policy of the Google library operator here: https://www.google.com/policies/privacy.

Collection of data by third parties

This policy covers only the use and disclosure of information that we collect from you. If you post information on other websites or disclose information to third parties on the Internet, different rules may apply. Therefore, always read the terms and conditions and privacy policy carefully when you disclose information.

This Privacy Policy does not apply to the business practices of companies that we do not own or control, or to anyone other than our employees and associates, including third parties to whom we disclose information as described in this Privacy Policy.

How do we protect your information?

We take great care to implement the security measures on the website and protect your information. We use industry standard procedures and policies to ensure the protection of the information we collect and store and to prevent the unauthorized use of such information. We also require third parties to comply with similar security requirements in accordance with this Privacy Policy. Although we take reasonable steps to protect information, we cannot be responsible for the actions of those who have gained unauthorized access to our website or who have misused it in any way.

Transfer of data outside the European Economic Area

Please note that some recipients may not be located in the European Economic Area. If this is the case, we will only transfer your data to countries approved by the European Commission with an adequate level of data protection or where a legal agreement ensures an adequate level of data protection.

Marketing

We may use your personal data such as your name, e-mail address, telephone number, etc. ourselves or forward it to an external subcontractor in order to provide you with advertising material relating to our services that may interest you.

We respect your right to privacy. Therefore, these marketing materials will always give you the opportunity to unsubscribe from further mailings. If you unsubscribe, your email address or telephone number will be removed from our marketing distribution lists.

Please note that even after you unsubscribe from receiving our marketing emails, we will continue to send you emails with important information that do not include an unsubscribe option. This includes maintenance or administrative notifications.

Company Transaction

We may disclose information in the event of a business transaction (e.g., a sale of substantial parts of a business, merger, consolidation or asset sale). If any of the above occurs, the acquirer or the relevant company will assume the rights and obligations set forth in this Privacy Policy.

Minors

The protection of children's data is particularly important in the online environment. The website is not designed for and is not directed at children. The use of our services by minors is only permitted with the prior consent or authorisation of a parent or guardian. We do not knowingly collect personal data from minors. If a parent or guardian becomes aware that his or her child has provided us with personal information without their consent, he or she may contact us at info@do-it-service.de.

Updates or changes to this privacy policy

We reserve the right to change or review this privacy policy from time to time. You will find the date of the current version under "Last modified on". Your continued use of the Platform following the posting of such changes on our website constitutes your acceptance of such changes to the Privacy Policy and shall be deemed to be your consent to be bound by the changed terms.

You can reach us at

If you have general questions about the website, the information we collect about you or how we use that information, please contact us at info@do-it-service.de.

DO-IT-Service GmbH
Dr. Dirk Ortloff
Oskar-Schindler-Str. 58
86157 Augsburg
Phone: +49 / 821 / 570 891 59
E-Mail: info@do-it-service.de

Last modified on 18.04.2020